Score 78: Golf-Winterschlaf & Frohe Weihnachten

scorecard_78Es sind ein paar Monate seit dem letzten Blogeintrag zum Projekt „Socre 78“ vergangen… und spätestens nach dem „Schlechtwettereinbruch“ dürften auch viele Leser in den jährlichen Golf-Winterschlaf verfallen sein. Das bringt diese kalte Jahreszeit wohl leider mit sich. Meine Schläger stehen putzt in der Bag und warten auf ihren nächsten Einsatz im kommenden Jahr 2014. Mir war es total wichtig noch vor dem Jahreswechsel wieder mal ein „Lebenszeichen“ zu geben. Ein Zeichen, dass das Projekt „Score 78“ noch läuft und trotz etwas längerer Schreibpause auch dieser Golfblog noch lebt auch wenn ich zur Zeit der einzige Blogger bin, der noch schreibt.
In den letzten Wochen hatte ich sehr viel beruflich zu tun und habe einfach keine Zeit gefunden einen Blogeintrag zu schreiben. Meine Gedanken der Planung gehen aber schon wieder voll in Richtung neuer Saison. Um neue Motivation zu finden, musste aber eine Pause her. Eine Pause ohne Golfspielen, ohne Golf sehen (im TV) und ohne das Wort „Golf“ zu schreiben. Ich wollte in letzten Wochen keinen Golfschläger mehr anfassen, um nach einer langen Saison neue Motivation zu finden. Um meine Pause nicht zu gefährden, habe ich das erste Mal seit sehr langer Zeit wieder einen Tennisschläger in die Hand genommen, denn ohne Sport geht es natürlich auch nicht. Bisher halte ich diese Pause ganz konsequent durch.  Auch wenn es in diesem Jahr nicht mehr klappen wird eine 78-Runde zu spielen, sofern nicht den letzten 8 Tagen des Jahres 2013 noch etwas außergewöhnliches (in meinen Träumen) passieren sollte, werde ich mein Vorhaben „Score 78“ in das nächste Jahr verlegen. Es ist natürlich immer etwas schade zu erkennen, dass man das Ziel in diesem Jahr nicht erreicht hat, aber ein Gefühl der Enttäuschung kommt bei mir trotzdem nicht auf. Viele Ziele habe ich in dieser Saison erreicht und bin sehr, sehr zufrieden und der „Hunger“ auf das Golfspielen wächst auch so langsam wieder. Es gibt viele Termine auf die ich mich jetzt schon wieder freue wie zum Beispiel die Rheingolf in Düsseldorf 2014, die ersten regenfreien, wärmeren Frühlingstage auf der D-Range oder auf den ersten Abschlag beim ersten Ligaspiel in der neuen Saison. Außerdem freue ich mich schon wieder auf die ersten Equipmenttests in der Winterzeit. Freut euch jetzt schon mal auf einen ausführlichen Test zumGolflaser Birdie 500„, einem Rangefinder der Firma RocketGolf UG.

Ich wünsche Euch allen Frohe Weihnachten 2013 und einen guten Übergang ins neue Jahr 2014!!

McMulligan 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s