Nach dem Masters ist vor meinem ersten Turnier…(mit Nachtrag!)

Augusta ist abgehakt jetzt wird´s auch für mich ernst!

Am nächstem Samstag (14.04.12) steht mein erstes Turnier über 18 Löcher auf dem Programm. Spielen werde ich in Münster Tinnen beim „VcG meets Tinnen“-Turnier. Ich bin sehr gespannt wie ich mich schlagen werde, da ich zwar ein wenig Golf Erfahrung habe, allerdings nie unter Wettbewerbsbedingungen spielen mußte. Ganz entgegen meiner sonstigen Gewohnheiten habe ich sogar trainiert. Mit drei Besuchen auf der Driving Range inklusive Chippen und Putten (übrigens genauso viel wie im gesamten Jahr 2011!) und einer gepflegten Runde Crossgolf zu Ostern befinde ich mich schon fast im Bereich des Übertrainings. Zusatzlich werde ich wohl auch noch eine 9 Loch Runde vor dem Turnier spielen.

Gespannt bin ich ob mein langes Spiel weiter so gut geht wie zuletzt und vorallem ob mein Training des kurzen Spiels sich im Turnier auszahlt.  Da ich beim Sport prinzipiell ehrgeizig bin ist das Ziel natürlich der Sieg. Da ich mit dem Starthandicap von -54 antrete habe ich vielleicht sogar eine gewisse Chance…wenn ich die Bälle einigermaßen treffe!

Negative Faktoren:

  • Nervosität bei meinem ersten Turnier
  • wenig Erfahrung auf einer 18 Loch Runde (habe ich erst zweimal gespielt)
  • mäßige Regelkenntnis (hoffe auf beratende Flightpartner:-))
  • ein Pitching Wedge das so gar nicht funktioniert
  • zu viel Ehrgeiz

Positive Faktoren:

  • mehr Erfahrung als die meistens -54er
  • Platzkenntnis (habe schon einmal in Tinnen gespielt)
  • ich habe trainiert
  • Ehrgeiz!!!

Drückt mir die Daumen! Ich werde berichten und hoffe auf möglichst wenig…

Nice Slice

Nachtrag:

Noch 3 Tage bis zum Turnier. Heute habe ich eine 9 Loch Proberunde in Tinnen gespielt. Mein Spiel und damit auch das Ergebnis, war so mittel. Erfreulich war das sich mein Put- und auch das Chipptraining ausgezahlt haben. Nur einem 3 Put stehen sieben 2 Puts und ein direkter Erfolg gegenüber. Auch der Driver lief recht OK. Mein Problem waren die Eisen. Das nervige ist, dass die Eisen sonst meine besten Waffen sind. Mir einem Par (Yeah!), einem Bogey, einem Doppel-Bogey und leider 2 Streichern bin ich an meinen hochgesteckten Zielen leider vorbei gesegelt. 19 Punkte hätte es gegeben und 25 waren mein Ziel! Bleibt zu hoffen, dass es ein gutes Omen ist, die Generalprobe nicht zu gut zu spielen!

Advertisements

6 Kommentare zu “Nach dem Masters ist vor meinem ersten Turnier…(mit Nachtrag!)”

  1. Hi! Ich drücke dir auch ganz fest die Daumen und wenn es mit deinem Score nicht klappen sollte ist das kein „Beinbruch“. Wenn dir das Spielen Spaß macht und deine Gedanken frei vom Ergebnisdruck sind, wirst du sicherlich „in the zone“ kommen!
    Viel Spaß und Erfolg!
    McMulligan

  2. Hi! Na wie ist das Turnier gelaufen? Ich hatte am Mittwoch auch ein Turnier, das erste in diesem Jahr. War kein Spaß, Regen, Wind, 7°C und ein überfürsorglicher Marshal, der uns nicht spielen ließ.

  3. Hi! Na wie ist das Turnier gelaufen? Ich hatte am Mittwoch auch ein Turnier, das erste in diesem Jahr. War kein Spaß, Regen, Wind, 7°C und ein überfürsorglicher Marshal, der uns nicht spielen ließ. Gibt es bei Euch einen guten Blog über klassische Golfschuhe?
    Gruß
    M.

    1. ahoi. schätze am mitwoch komme ich dazu einen bericht zu verfassen. vorab sei gesagt: wir konnten bei super wetter eine klasse runde gehen!

  4. Schöner Bericht. Ich kann mich noch gut erinnern. Bei mir war das 2009.
    Ich kam fünf Minuten vor dem Abshalg an (Megastau) und hatte für nichst Zeit. Mein Körper war so voller Adrenalin, dass ich direkt ein Birdie gespielt habe (mit dm 2ten aufs Grün, den 5 Meter Putt ohne Nachzudenken gelocht). Das war ein Einstieg nach Maß. Am Ende standen 54 Nettopunkte auf meinem Zettel. Und der Turniersieg in meiner Hdcp-Klasse…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s