In Kürze: Vergabe des Ryder Cup 2018

Das Gastgeberland des Ryder Cups im Jahr 2018 wird heute am 17. Mai im Wentworth Club live ab ca. 12.55 Uhr bekannt gegeben. Neben der deutschen Bewerbung haben auch noch Frankreich, Spanien, Portugal und die Niederlande Chancen. Es heißt nun „Daumen drücken“ und hoffen, dass alle Bemühungen, alle Hoffnungen und Wünsche sich erfüllen und sich Deutschland ein weiteres Mal unter Beweis stellen darf, als Austragungsland eines großen sportlichen Ereignis zu dienen.
Die Vergabe wird im Internet live zu sehen sein auf der Seite der European Tour. In wenigen Minuten geht es los… Viel Glück an Bernhard & Erwin Langer welche unser Land bisher immer würdig während der Bewerungsphase vertreten haben!

Der Gewinner steht fest: Frankreich wird den Ryder Cup 2018 als Gastgeberland ausrichten! Gratulation an unsere Nachbarn!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s