3-Schläger + Putter Charity-Turnier

Bei viel Sonne und warmen 18 Grad findet heute am GC Gut Berge Gevelsberg/ Wetter e.V. das alljährliche 3-Schläger Turnier (+Putter) für einen guten Zweck statt. Untersützt wird der Trägerverein der sozialen Einrichtung in Wetter. Das Turnier ist natürlich aufgrund seiner besonderen Schlägereinschränkung nicht vorgabewirksam, sodass der Spaß an diesem Tag – selbst nach einer vielleicht schlechteren Runde – immer im Vordergrund steht. Gezählt wird nach Einzel-Stableford über 18 Löcher. Starten werde ich um 10:30 ab Tee 10.
Ich werde das erste Mal an diesem Turnier teilnehmen. Mein Erlebnisbericht könnt ihr ab heute früh in einer kleinen Live-Berichterstattung über den @Golf_Addicted Twitter-Account verfolgen. Bei meiner gestrigen Trainingseinheit habe ich mir vermehrt Gedanken über die Platzstrategie gemacht und mich für folgende -hoffentlich sinnvolle – Schlägerkombination entschieden:

  • Abschläge/ Roughschläge/ lange Fairwayschläge/ lange Vorgrünputts: KingCobra 4 Hybrid (23 Grad Loft) = der Alleskönner
  •  Abschläge PAR 3/ Annäherungsschläge (ab 130 Meter)/ Chip&Run`s: Callaway Big Bertha Iron 8
  • Chips/ Bunkerschläge/ Pitches: Mizuno MP-T10 GapWedge (52 Grad Loft`)

Es wird ein paar Bahnen geben, an denen ich vermutlich mit einem Eisen vorlegen muss. In der Regel dürfte ich jedes Fairway solide erreichen und verlasse mich auf mein Mizuno GapWedge für das Kurzspiel, die kleine „Wunderwaffe“. Mittlerweile nutze ich kaum einen anderen Schläger häufiger, wenn es in Richtung Fahne geht. Natürlich hätte ich gerne auch die restlichen Schläger in meiner Bag, um in jeder Situation den vermutlich optimalen Erwartungswert durch eine korrekte Schlägerauswahl treffen zu können, bin mir aber sicher, dass alle anderen Teilnehmer heute auch mit ähnlichen „Problemen“ bei diesem Turnierformat zu kämpfen haben… Ob ich mein 56 Grad Sandwedge schmerzlich vermissen werde, erfahrt ihr hier! Wir lesen uns beim „Twittern“!

Update: 600 Euro sind für einen Kindergarten für Menschen mit besonderen Bedürfnissen gesammelt worden und werden dem Trägerverein der sozialen Einrichtung übergeben. Ich bin mir sicher, dass das Geld am richtigen Ort eingesetzt werden kann. Ich habe dieses Turnier gestern trotzdem recht „ernst“ genommen, um mich für das vorgabewirksame Turnier am kommenden Mittwoch mental einzustellen. Eine 102 Runde mit 45 gewerteten Nettopunkten/ 9 Bruttopunkten standen am Ende auf der Scorekarte – Platz 1 der Herren in der Nettowertung. Der Sprung in die „unter 100 Schläge“ Zone wird hoffentlich nicht mehr lange dauern. Meine Schlägerauswahl war super für dieses Turnierformat. Auf den Front 9 (für mich an diesem Tag die Back 9) habe ich eine 48 gespielt. Mit etwas mehr „glück“ beim Putten wären da noch 2-3 mehr PAR-Putts und 1 Birdie-Putt gefallen. Mit meinem Ergebnis bin ich natürlich sehr zufrieden. Vielen Dank für die tollen Preise und die Halfway-Haus Verpflegung. Bis zum nächsten Jahr!

Viele Grüße,
McMulligan

Advertisements

2 Kommentare zu “3-Schläger + Putter Charity-Turnier”

  1. Golfen auch einmal mit dem guten Zweck zu verbinden halt ich für eine sehr gute Idee. Ich habe selber schon an einige größeren Charity Golfveranstaltungen teilgenommen. Interessanterweise fehlt es oft auch bei den größeren Events an Golfprominenz. „Go Golf“ hat das einmal ganz interessant zusammengefasst (http://www.golflaedchen.de/info/Magazin/Golf-Charity-11-04-2011.htm).
    Wann findet die Veranstaltung nächstes Jahr statt?

  2. Hallo Gerrit! Ich denke, dass diese Veranstaltung wieder zur gleichen Zeit im kommenden Jahr im April stattfinden wird. Falls du nähere Informationen brauchst, dann melde dich bitte einfach bei mir hier in den „Comments“. Danke & Viele Grüße McMulligan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s