Erste Turniere

Der Frühling ist da und ab jetzt kann man jede Woche ein vorgabenwirksames Turnier spielen. Mein Erstes haben wir, wie schon von Julian berichtet, letzten Mittwoch in Gevelsberg gespielt. Bei ca. 40 Teilnehmer war ich im letzten Flight und habe mit zwei netten älteren Männern gespielt, Hcp 10 (Vorstand) und Hcp 32. Nachdem ich die Tage davor einige gute Runden um die 100 gespielt hatte, war mein Minimalziel auf Hcp 36 zu kommen. Damit hätte ich zumindest erstmal Zutritt zu allen Golfplätzen, das wäre mir schon ganz recht 🙂 Hier mal ein kleiner Bericht:

Das Turnier fing ganz gut an. Loch 1: Die beiden Mitspieler mit einem üblen Slice ausgedrived und sogar auf dem Fairway gelegen (fühlte sich an wie Aus..). Zweiten Schlag wollte ich mit dem Eisen 9 vorlegen- In den Boden gehauen und nur 50 Meter gemacht. Jetzt würde der ‚Annäherungsschlag‘ tough- 160m und keine gerade Linie zur Fahne. Dieser war allerdings einer der Lichtblicke meiner Runde, Eisen 6, um die Bäume gefadet direkt aufs Grün 🙂 Der Birdieputt blieb 1cm vor dem Loch liegen. Das wäre ein lustiger Start gewesen, wäre wirklich interessant gewesen zu sehen wie sich die Runde dann so entwickelt hätte. Meine beiden Mitspieler (Bogey und Strich) haben auch blöd geguckt 🙂 Leider habe ich mir Mühe gegeben sie direkt auf den Folgelöchern davon zu überzeugen, dass es nur Glück war :/

An Tee 2 unterhalte ich mich mit einem meiner Mitspieler noch darüber, dass man hier ja eigentlich gut punkten kann. Er wies mich nur auf den steilen Bunker vor dem Grün hin.. Wir hatten Gegenwind, ich hab das Eisen 8 nicht voll getroffen und liege in dem steilen Bunker vor dem Grün. 2. Schlag: in den Sand gehackt, Ball geht 10cm nach vorne. 3. Schlag dasselbe. 4. Schlag springt aus dem Bunker, rollt zurück. 5. Schlag: wieder in den Sand gehackt. 6. Schlag an den Grünrand und den 7. (langer Putt) nicht gelocht. Nach dem tollen Start an der 1 musst ich die 2 also, ich glaub fast zum ersten mal überhautpt, streichen- mit das leichteste Loch :/

Tee 3, Ein recht einfaches Par 4. (s. das Bild von Fabian)

Ich bin schon auf Semitilt, bin aber noch so besonnen nicht den Driver auszupacken und nehme das Holz 3. Ich wollte auf jeden Fall das Biotop (die ‚Grube‘ auf dem Foto) und das Aus aus dem Spiel nehmen und einen sicheren ersten vorlegen. Keine Ahnung wie ich darauf kam, dass das Holz 3 dafür der richtige Schläger ist. Jedenfalls baller ich den Ball direkt ins Biotop (ich glaub auch zum ersten Mal überhaupt), damit ist das Loch natürlich auch schon durch..

Ich hab mich dann zwischenzeitlich wieder gefangen und einige Bogeys gespielt, allerdings folgten immer wieder Einbrüche und Vollfails 🙂 War also insgesamt nicht wirklich zufrieden, aber es war ja das erste Turnier und schonmal ne gute Erfahrung. Insgesamt mit 50 Stablefordpunkten Hcp 36 knapp verpasst (neues Hcp ist 38).

Mir wurde vorher ja schon nahegelegt, es ruhig locker angehen zu lassen bei den ersten Turnieren um sich danach nicht alle Chancen auf gute Platzierungen zu verbauen. Ich hoffe also, dass ich auch in den nächsten Turnieren noch ein paar Punkte machen kann.

Für Julian ist es ja leider auf den Frontnine nicht gut gelaufen, da geht sicher noch einiges mehr! 🙂 Auf ein neues bei den nächsten Turnieren.

1. Zwischenfazit, April 2010:

Ziel 1: 18 Loch unter 100 spielen: Done

Ziel 2: Hcp. < 36 in den ersten Turnieren: In Arbeit. Stand: Hcp 38

Neue Ziele gebe ich aus, wenn ich ich die ersten beiden erreicht habe 🙂 Langfristiges Ziel bleibt es, am Ende des Jahres bei ca. 20 zu landen. Keine Ahnung ob es schaffbar ist, aber ich habs weiterhin im Blick 🙂

Nächstes Turnier ist Mittwoch, Sonntag schaffen Julian und ich es vielleicht zum Rückspiel beim GC Westerwinkel.

So long,

solidsocket

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s