„Have a Breakfast – Have a Teetime“

In Anlehnung an den Spruch aus der Kitekat-Werbung steht der heute Blogeintrag sowie das kommende Update nach diesem ersten 18-Loch Turnier (vw, Wettspiel nach Stableford) unter den Motto: „Have a Breakfast – have a Teetime“. Unser erstes vorgabewirksames Turnier am GC Gut Berge wird kein einfaches werden, aber ich glaube Marvin und ich können es kaum erwarten, endlich unsere harten Trainingsrunden bei Wind und Wetter in Erfolg umzumünzen. Etwas Gedanken mache ich mir zum einen über die langen Abschläge. Seit 3-4 Tagen ist mein Schwung nicht mehr so rund wie er in den letzten Woche war. Ich schlage im Moment sehr inkonstant, was mich derzeit -was das sportliche angeht  – ziemlich beschäftigt. Seit Oktober letzten Jahres hatte ich keine Trainerstunden mehr und so langsam merke ich, dass ich doch wieder etwas Hilfe von meinem Pro benötige. Zum anderen habe ich komischerweise jetzt schon einen leichten Heuschnupfen bekommen – viel zu früh in diesem Jahr. Das ist suboptimal… aber ich will nicht rumzettern.
Wir beide starten heute Mittag (unifreier Tag! Yes! 🙂 ) gegen circa 14.00 Uhr durch unsere HCP-Vorgabe von 54 in den letzten hinteren Flights. Vorher gehts natürlich ab 11 Uhr auf die Range. Außerdem werde ich mich nochmal um mein Puttingspiel kümmern, damit auf der Runde vielleicht der ein oder andere Putt mehr fällt…
„Lets Rock!!“ Gratulation an Marvin zu Platz 1 im Turnier – wie erwartet – trotzdem eine sehr gute Leistung, auch wenn du schön stärkere Runden hattest. Ich bin mit meinem Ergebnis auch soweit echt  zufrieden, wobei die Front 9 (zu große Aufregung) eine echte Katastrophe waren. Das war defintiv noch nicht mein bestes Golf, aber ich freue mich jetzt schon auf die kommenden Turniere!!
UPDATE: Ergebnisse vom Herrentag GC Gut Berge:
Platz 1: SolidSocket Gevelsberg, GC Gut Berge HCP: 54 /60 Netto: 51 +1 = 52 Stablefordpunkte
Platz 12: McMulligan Kemnader See, GC am HCP: 54/ 60 Netto: 30 +1 = 31 Stablefordpunkt

McMulligan

Photo: www.southernfacts.org
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s