„Short Distance Hitter“ – Auf dem Putting Green

Wir alle wollen den kleinen weißen Ball so weit und präzise es nur geht über die Range oder das Fairway dreschen. Das klappt mittlerweile immer besser bei mir nachdem einen ganz bestimmten Fehler (Armwinkel) in meinem Schwung abstellen konnte. Die letzte Runde hat aber gezeigt, dass durch den langen Winter das Putten ebenfalls viel zu kurz gekommen ist. Ich hatte im letzten Blogeintrag geschrieben, dass ich in den  kommeden Tagen vermehrt das Putten trainieren wollte. Gesagt, getan!
Heute hatte ich Zeit für weitere 2 Stunden intensiver an meinem Puttingspiel zu arbeiten – ich habe dazu auch meinen Putter gewechselt. Er ist um ein Stück kürzer als mein alter Putter und hat einen „Softinlay“ um einfach den Ball etwas weicher zu hitten. Bisher komme ich damit um einiges besser klar, weil ich dazu bisher geneigt habe, den Ball viel schnell und unkontrolliert über das Green laufen zu lassen. Damit muss in naher Zukunft schluss sein. Leider ist an meinem Heimatclub das Übungsputtinggreen noch nicht fertig, da es neu angelegt/ moduliert wird. Im Moment muss daher extra zu einen anderen Club fahren. Schwierigkeiten machen mir Putts von einer 3-4 Meter Distanz. Bei längeren Putts stelle ich mich oft auf einen weiteren Putt ein. Um noch mehr Ballgefühl für die untersiedlichen Längen zu bekommen, suche ich gerade noch gut Übungen zum Putten. Das Internet gibt leider in der Google-Suche nicht so viel brauchbares her… Also das Kurzspiel wird wie geplant weiter trainiert.
Außerdem habe ich mich heute für mein erstes vorgabewirksames Turnier am 17.04. angemeldet. Noch 2 Wochen verbleiben zum trainieren und ich werde vor allem Loch 4-7 öfter spielen müssen um die schweren Hanglagen besser in den Griff zu bekommen. Da die Greens teilweise Handteller groß sind und außerdem gut schon Bunkern und Wasserhindernissen beschützt sind, stellen sie für mich eine  große Herausforderung dar… bin schon sehr gespannt!

McMulligan

Photo: www.thegrassseedstore.co.uk
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s